© FrM Wien 2016
Das Ensemble Éclats de France will französische Musik einem breiteren Publikum vorstellen. Das Ensemble Éclats de France vereint hochrangige Künstler: Sänger, Instrumentalisten, Chorleiter, Dirigenten, Regisseure, Komponisten... Das Ensemble Éclats de France ist variabel besetzbar: als Vokalensemble oder solistisch, als Streichquartett, Vokalquartett, Chor, Orchester... Diese drei Punkte erlauben es dem Ensemble Éclats de France, französische Musik adäquat darzustellen: wir planen unsere Konzerte so, dass sie genau dem Ort oder Ambiente entsprechen – und das immer in höchster Qualität. Grundlange dieses ambitionierten Projekts ist vor allem die Leidenschaft und Liebe zum Schönen und zu unserem Kulturerbe.
ZIELE: Das Ensemble Éclats de France hat sich zum Ziel gesetzt, das reiche französische Musikerbe zu pflegen und damit - ein breites Publikum mit Musik verschiedener Epochen und Stile vertraut zu machen - junge Künstler zu fördern - zeitgenössische Werke bekannt zu machen - die Jüngsten durch pädagogische Konzertprogramme in die Musik einzuführen AKTIVITÄTEN: - Konzerte in unterschiedlichen vokalen oder instrumentalen Formationen - Solistenkonzerte - Themenkonzerte (zu einem Komponisten, einer Epoche, einem Thema...) - Messen - Opern - Oratorien - Zeitgenössische Musik - Privat Veranstaltungen - Pädagogische Konzerte: für Kinder (in Schulen...) oder junge Musiker
Das Ensemble Die KŁnstler Videos Repertoire Kontakt Konzerte Galerie Das Ensemble